Beschwerde gegen das ASP Department

  • Guten Abend


    Hier ist Olaf Hansen vom Rescue Service


    Ich bin heute den 8.6.18 um 20:30 auf den Server gekommen hab ganz normal meine Schicht angetreten um 20:57 werde ich zu einem Einsatz vom Airport in Richtung kavala an der ersten Brücke am Airport gerufen mehrere verletzte,da dann ein schwarzer SUV aus Richtung kavala kam und meinte wie ich am wiederbeleben war ein Überfall auf die Trucker Fahrer zu machen dabei ist dann eine schießerei ausgelöst worden da die schießerei 20 Minuten ging und ich hinter meinem Fahrzeug lag wo vor mir Leute erschossen worden sind habe ich die unsere Leitstelle angefunkt das sie die ASP Benachrichtigen soll wegen der schießerei er hat die Polizei Leitstelle 20 mal angerufen hat und ich hinter dem Fahrzeug 20 mal eine SMS die Leitstelle angeschrieben hab aber nichts passierte nach einer halben Stunde kamen dann 3 ASP Fahrzeuge vorbei die Straße war voll gesperrt das letzt Fahrzeug blieb stehen sagte nichts und ist weiter gefahren.


    Ich finde das geht garnicht ich kann auch mal wenn sie verletzt sind und uns anfunken auch keinen rausschicken oder bzw. vorbei fahren stehen bleiben und weiter fahren wie fühlen sie sich dann das würde ich gerne mal wissen.



    Mit freundlichen Grüßen

    Olaf Hansen. Rettungs Sanitäter

  • Also entweder schreibst du das im RP oder nicht, aber beides gleichzeitig ist Blödsinn.


    Außerdem wären ein paar Infos interessant, welche cops waren online, sind irgendwo anders viele Leute gestorben, hatte die ASP einen Großeinsatz (Bundesbank o.ä.)?

    Mit freundlichen Grüßen


    Joschi Grey - Agent



    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Calamus gladio fortior est.

  • Nein die ASP hatte davor noch Ein Einsatz bei der Staatsbank das liegt aber 20 min bevor die schießerei bei mir los ging die Cops die da waren weiß ich auch nichtmehr aber das hat nichts daran zu ändern das die ASP meint uns zu ignorieren zu müssen das wir 20 mal die Leitstelle angerufen haben und angeschrieben haben.

  • Ein Staatsbank-Einsatz kann sich über 1-2 Stunden hinziehen. Die 1-2 Streifen die dann noch da sind dürfen sich allein wegen der Regelung zu Value of Life einer bekannten größeren Schießerei nicht nähern.


    Bei künftigen Problemen bitte erst im Gesprächsbedarf der ASP einfinden. Da hätte es die selbe Erklärung gegeben.

  • Aber wie sie dann mit 3 ASP Fahrzeugen an mir vorbei an der Vollsperrung vorbei gefahren sind und das letzte Fahrzeug stehen geblieben ist und nichts gesagt hat und dann weiter gefahren ist hmmm was ist damit ? An dem Unfall Ort war ich und ein Zivilist der eine Zeugenaussage machen wollte aber wir beide haben das Fahrzeug angebrüllt damit es stehen bleibt in der Zeit hat sich die schießerei schon erledigt ich wüsste nur Die Namen der Täter und ein Fahrzeug der Tätern war noch am Unfall Ort.

  • Und das die ASP nicht mal ein Fahrzeug mit 2 Kollegen zu uns schicken kann obwohl die Leitstelle von Ihnen unserer Leitstelle gesagt hat das 1 Fahrzeug unterwegs ist dann aber keins kam und ich werrend der schießerei eine SMS an sie geschickt hab und keine Antwort kam und unsere Leitstelle ihre Leitstelle die ganze Zeit auf den Sack gegangen ist und einfach niemand kam also ist Ihnen die Staatsbank die sie keine Ahnung mit 14 Einheiten angerückt sind das Sieb davon 2 nicht zu uns schicken können die Leitstellen von uns hat dann auch nochmal zurchgegeben das die schießerei zu Ende ist und ich denn Namen weiß von dem Täters und das Täter Fahrzeug neben mir standt und trotzdem keiner gekommen Ist Ist schon scheiße

  • So nun beruhigen wir uns alle wieder.


    Der Vorfall scheint nicht ganz durchsichtig zu sein. Kläre den Vorfall bitte mit deiner Leitung und den Sheriffs, sowie der Leitstelle.


    Bis auf die spätere Aufnahme am Unfallort, kann ich mir, obwohl nicht dabei, sehr gut vorstellen, was das ASP gemacht hat. Deshalb - sprechen.

    P E P P E R


    styleLogo-mobile-9b9c37f62bee8f0c000830811533fb6b5ddfd017.png
    Neighbourhood
    Life

    Designer
    Content

    styleLogo-mobile-e9136734a085d99902150be30a50137d6415c3a5.png?timestamp=1529144408946
    E A S Y COMPANY

    EASY Stab
    PR Team

  • Hallo Olaf,


    Das Sheriff Departement würde gerne mit dir über den oben geschilderten Vorfall sprechen und bittet dich, sich gegen 16 Uhr (oder im Zeitraum danach) im Gesprächsbedarf der Altis State Police einzufinden.

    Dort können wir dir dann alle deine Fragen/Beschwerden besprechen/bearbeiten.


    Mit freundlichen Grüßen


    Jens Hagen

    Deputy Sheriff of Kavala

  • ist Ihnen die Staatsbank die sie keine Ahnung mit 14 Einheiten angerückt sind das Sieb davon 2 nicht zu uns schicken können

    Streng genommen ja. Wenn die Staatsbank überfallen wird, hat das höchste Priorität. Alle verfügbaren Einheiten müssen den Raub verhindern. In diesem genannten Beispiel war es sogar so, dass sich rund 17-20 Personen zusammen geschlossen und die Staatsbank überfallen hatten. Da ist es als ASP leider unmöglich 1-2 Kräfte abzusetzen und sie in den sicheren Tot bei einer anderen Schießerei zu schicken. Wenn die ASP zu einer Schießerei gerufen wird, dann erscheint sie dort meistens mit mindestens 2-3 Streifen, da eine absolut nichts anrichten kann. Sie wird höchstens belächelt nebenbei ausgezogen - mehr Einheiten haben also da, einen höheren psychologischen Effekt.

    Wie gesagt, während der ganzen Aktion hat, so doof es für dich leider klingt, die Staatsbank mehr Aufmerksamkeit bekommen aus den oben genannten Gründen. Und nein, es war kein Fehlverhalten.


    Über die oberen Anschuldigen gibt es eigl. Kein Diskussionsbedarf, da diese gar nicht zur Diskussion stehen sollten. Was du berechtigt kritisierst, ist das Streifen (deutlich später passierte als abgegeben) an dir vorbei fahren und eine davon anhält und absolut nicht reagiert. Dazu Nutz wirklich das Gespräch mit dem SD, da klärt sich das ganze sicherlich.


    Nochmal als kleiner Reminder - Staatsbank hat immer Priorität Nummer 1, sofern es keine „RP-Staatsbank“ ist.

    Mit freundlichen Grüßen


    Don Richter

    www.neighbourhood-life.de

    Administration, Foren-Administration & Entwicklung

    KEIN SUPPORT!


    Du hast Wünsche oder Ideen? Dann teile sie mir HIER mit!



    O( ͡° ͜ʖ ͡°)O Fan-Club

  • Okay trotzdem das die Rescue Leitstelle die Leitstelle von der ASP Kontaktiert hat und sie versichert haben das sie auf jeden Fall Einheiten schicken.


    Das ist doch ein Fehlverhalten und dann die Einheiten die vorbei gefahren sind ich habe ja Respekt den Job den sie erleidigen aber wenn die Leitstelle sagt das sie Einheiten schickt dann sollte das auch passieren wenn die Leitstelle von uns uns anfunkt sind wir direkt unterwegs dahin


    Wenn die Leitstelle gesagt hätte das sie gerade keine Einheiten verfügbar hat dann hätte man es ja noch verstehen können aber da die uns versichert hat das sie Einheiten schicken



    Die Leitstelle von uns war Dolf Loorber



    Mit freundlichen Grüßen

    Olaf Hansen