Vorstellung unser Gruppe WD-40



  • Entstehung:

    Guten Tag,

    Ich heiße Maxi King und komme aus Athira.

    Vor etwa einem Jahr kam ich auf die Insel Altis und war sofort begeistert, wie schön diese Insel ist.

    Bevor Ich auf diese Insel kam, war ich beim Militär und habe auch schon einige Erfahrung bei Einsätzen in Krisengebiete gesammelt.

    Da ich jetzt Ausgemustert wurde wegen einer Beinverletzung, bin ich sehr froh, dass ich diese Insel gefunden habe, um einfach ein schönes Leben zu haben und es zu genießen.

    Die ersten paar Monate wollte ich mir es eigentlich nur gut gehen lassen aber da irgendwann das Geld knapp war, musste ich irgendwie Geld verdienen.

    Also habe ich mir Arbeit gesucht und konnte am Anfang meiner Zeit auch gut Geld erarbeiten, aber irgendwann fing es dann an mit den Überfällen...

    Irgendwann habe ich Leute getroffen die das selber Problem hatten, dass sie öfters Überfallen wurden.

    Es kamen nach und nach immer einer mehr dazu und haben dann einige Zeit zusammen gearbeitet.

    Wir waren von Anfang an sehr vertraut und fahren seitdem wir uns getroffen haben, immer zusammen und versuchen uns zu gegen jeden kriminellen zu beschützen.

    Irgendwann haben wir uns die Frage gestellt, ob wir uns nicht zusammen schließen und was dagegen tun sollten, dass andere Zivilisten nicht genauso einen schlechten Start erleben wie wir.

    Wir haben uns einen Namen für uns überlegt und kamen dann auf "WD-40".

    Der Name ist eigentlich daraus entstanden, weil als wir zusammen gearbeitet haben, lief alles wie geschmiert und uns hat niemand mehr ausgeraubt.

    Also eigentlich ganz einfach.


    WD-40 = Bei uns läuft im Moment alles wie geschmiert :)8o




    Ziele:

    Also unser Hauptziel der Gruppierung ist, den Zivilisten zu helfen und die Leute auf der Insel vor Kriminellen zu schützen.

    Nebenbei haben wir noch ein zweites Ziel und das wäre, den Menschen auch bei den Kriminellen Sachen zu unterstützen. D.h mit Kriminellen Sachen meine ich Drogen (KEINE Überfälle!!!!!).

    Also wenn ein Zivilist Hilfe braucht und uns kennt, kann er uns anrufen und für eine entsprechende Belohnung fahren wir mit ihm und geben ihm dann Begleitschutz.




    Bündnisse:

    Wir gehen auch gerne Bündnisse mit anderen Gruppierung ein, wenn Sie uns unterstützen und helfen.

    Allerdings werden wir, wie eigentlich schon klar, KEIN Bündnis mit einer kriminellen Gruppierung eingehen.



    Mitglieder:


    Leader: Maxi King

    Co-Leader: Horst Schmidt

    3. Stellvertreter: Eric Ackermann

    Mitglied: Chriskinski Osovski

    Mitglied: Manuel Bickmann

    Mitglied: Paul Cassidy



    Wir freuen uns natürlich immer auf neue Bewerber. Einfach in der TS - App melden da sind wir immer Aktiv drin oder auf der Insel bei Horst Schmidt oder mir Maxi King melden.






    Mit freundlichen Grüßen

    Maxi King

  • Beitrag von Maxi King ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Anzahl Wörter 429
    bewertung Logo befriedigend
    Rechtschreibung Nachbesserungsbedarf
    Satzbau und Schreibstil ausreichend
    inhaltliche Gestaltung befriedigend
    Formatierung gut
    Sonderaufwand -



    Klasse 3 - Vorstellung wird genehmigt + 3 Channel


  • Aru

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt