Spencer
  • Männlich
  • 19
  • Mitglied seit 17. Dezember 2016
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Spencer

    So. Das war es erst einmal mit meinen Gedanken, die ich unbedingt mit euch teilen musste und auch teilen wollte.


    Wenn ich einige von euch mit diesen Worten verstört habe, interpretiert es bitte nicht so, als würde ich euch alle verachten oder als würde ich die ganze Community in den Dreck ziehen. Ich bin mir bewusst, dass dieser Text sehr offensiv ist und das sollte er auch sein. Denn wenn ich nur mit blumigen Umschreibungen um mich werfen würde, würde wieder nichts als Gelaber dabei rumkommen.


    Interpretiert das ganze ebenfalls bitte nicht so, dass ich uns als Team im Heiligenschein betrachte und ihr, die Community, Schuld an allem seid. Ich weiß sehr wohl, dass in unseren eigenen Reihen sehr viel schief lief und die Situation sich auch nicht sonderlich gebessert hat. Aber nahezu ALLE tragen zu dieser Situation bei, sei es im Guten oder im Schlechten Sinne.


    Vielleicht sind die Zeiten für ein gutes, beständiges ArmA3-RP ja auch vorbei?


    Wer bis hier gelesen hat, verdient meinen größten Respekt und einen großen Dank von mir. Danke! Ansonsten, wünsche ich noch Erfolg bei dieser Debatte. ;)


    mfG Spencer

    Hallo liebe Community,


    ich habe mich in den letzten Monaten immer mehr aus diesem Projekt hier zurückgehalten. Doch natürlich war das eher weniger meinem Leben abseits des Computers als viel mehr der aktuellen Situation von NHL geschuldet. Da ich einer der Hauptentwickler an dem Update und somit der Regisseur all diesen Dramas bin, möchte ich mal kurz und keineswegs schmerzlos meinen Senf dazu geben. Folgende Worte könnten einige eventuell als Angriff empfinden, aber keine Sorge: Das soll auch ruhig so sein.


    Da sich ein großer Teil dieses Textes auch an die "Community" richtet noch ein weiterer Warnhinweis: Egal wie lange jeder von euch das Projekt begleitet hat, ich möchte mich bei allen, die diesem Projekt so förderlich und gemeinschaftlich beigewohnt haben, bedanken - Ohne euch wäre so etwas nie möglich gewesen. Für alle die sich zu der eben angesprochenenen "guten Community" zählen: Freut euch, entweder weil ihr dieses Projekt echt gefördert habt, oder weil ihr so naiv und töricht seid, euch zu dieser Gruppe zu zählen.


    Wie können es einige von euch wagen, dem Team zu unterstellen, zu wenig zu unternehmen?

    Offensichtlich habt ihr keine Ahnung, was hinter den Kulissen abging. Dementsprechend solltet ihr einfach euer vorlautes Mundwerk zügeln. Dieses Update wurde über ein Jahr lang entwickelt und jeder normale rational denkende Mensch hätte das Update in den Sand gesetzt. Denn schon vor Release war absehbar, dass die Wahrscheinlichkeit für einen Flop sehr hoch würde. Und das nicht weil der Inhalt suboptimal war, sondern weil die RP-Szene auf ArmA3 stark zurück geht. Da wir das Ganze ja aber nicht für uns machen, sondern für euch, die Community, haben wir einfach weitergemacht. Ohne Rücksicht auf die Zeit, die wir angesichts der Dankbarkeit einiger von euch, viel sinnvoller hätten nutzen können.


    Das Update soll SCHULD an der sinkenden Spielerzahl sein?

    Vielleicht mag es euch nicht aufgefallen sein, aber hätten wir die 8.0 nicht released, hätten wir schon vor Monaten das ganze Affentheater hier beenden können. Das hätte meinen Nerven sicherlich sehr sehr gut getan.


    Unser Update soll wieder einmal die glorreichen Pläne eines unglaublichen Rebellen-Kartells zerstört haben (und ja die besagte Gruppe ist sehr wohl ein Kartell!)?

    Schade, echt. Dabei hat dessen Leader doch das ganze jahrelang geplant gehabt und doch nichts in die Tat umgesetzt! Insbesondere haben u.a. Pepper und Kranz desöfteren das Gespräch mit den Rebellengruppen gesucht und auch geführt, damit ihr euch mit dem Update wohlfühlt. Aber scheinbar kann man es manchen Leuten nicht recht machen. Und wenn du dann rumheulst, dass man euch manchmal die Tür gezeigt hat - Heul weiter und geh einfach. Denn wer denkt, er könnte sich hier wie an einem Buffet sämtlicher Vorteile aller Gesinnungen bedienen, hat hier meiner Meinung nach auch nichts zu suchen. Gutes RP umfasst die Fähigkeit, auch Kompromisse einzugehen statt ALLES haben zu wollen.


    Es missfällt euch, wenn eine Person "mehrere" wichtige Posten innehat?

    Entschuldigt mal bitte, aber wir sind hier keine Firma, welche Mitarbeiter einstellen kann, wenn Posten besetzt werden müssen. Wir müssen die Teammitglieder so einsetzen, wie sie sich freiwillig zur Verfügung stellen. Wenn nun einmal das Team keine Kapazitäten mehr hat, weil leider viel zu wenige Leute engagiert genug sind, dann müsst ihr nun einmal auch in Kauf nehmen, dass jemand so eine wichtige Rolle einnimmt. Ich bin von Anfang an sehr skeptisch gegenüber solchen doppelten Verantwortungen gewesen - Auch war ich Sawyer anfangs gegenüber sehr skeptisch. Aber er hat seinen Job verdammt gut gemacht und auf jeden Fall mehr Zeit und Arbeit in das Projekt gesteckt als so mancher hier. Und nein, er hat auch gegen keine Auflagen verstoßen. Sawyer trägt nicht umsonst einen "roten" Umhang. Nein, Supportern der Stufe 3 wird zurecht zugemutet, neutral handeln zu können. Und das ist hier auch der Fall. Wer also nicht über die internen Regelungen und Gegegebenheiten bestens Bescheid weiß, sollte sich dazu auch nicht mit solchen Vorwürfen zu Wort melden. Es gab in der Vergangenheit mehr als genug Supporter, auf welche dann im Nachhinein leider eher weniger Verlass war. Darum ist es umso wichtiger, wertzuschätzen, was unsere Supporter, insbesondere die, die hier schon ewig sind, hier leisten.


    Ein Modserver soll die Lösung sein?

    Na sicher, das könnte etwas werden. Aber wo sollen die Entwickler herkommen, die die Langzeitmotivation dafür aufbringen. Es war schon immer so gewesen, dass bei sehr langen Entwicklungszyklen zahlreiche Leute vom Projekt abgesprungen sind oder auf wundersame Weise verschwunden sind. Das ist verdammt schade und ärgerlich, aber solange dieses Phänomen so bleibt und vor allem solch *hust* konstruktive *hust (Kritik)/Vorwürfe/Anfeindungen/Hatekommentare/Schuldzuweisungen kommen sehe ich, z.B. für mich absolut keinen Bedarf auch nur einen Funken weiter in dieses Projekt zu investieren. Hinzu kommt, dass NHL lange Zeit eine Monopolstellung besaß, eben aufgrund dessen, dass wir Inhalte geschaffen haben, die man nur bei Modded-Servern vermutet hätte. Würden wir nun modded gehen, wäre dieser Vorteil schon einmal weg. Das ist aber nur ein Teil des Problems...


    Das RP ist euch hier nicht abwechslungsreich genug?

    Na klar, wenn ich mal so zurück denke, wie ich so manche Redner (nicht alle!) von euch hier hab spielen sehen, kann ich mir vorstellen, dass ihr hier keine Abwechslung habt. Wenn man nun einmal den lieben langen Tag lang Neulinge strapaziert, mit anderen Spielern respektlos umgeht, und nicht weiter als zwischen Wand und Tapete denken kann, dann kann es eventuell, vielleicht, gegebenenfalls, unter Umständen, durchaus zu dem Phänomen der langen Weile und der fehlenden Spieler kommen. Schaut verdammt nochmal doch einfach in den Spiegel.


    Ihr beschwert euch, dass hinter verschlossenen Türen entwickelt wird?

    Nun, ich verstehe euren Unmut, aber für uns als Entwickler gibt es im großen und ganzen zwei Extrema: Sämtliche Entwicklungsprozesse offenlegen oder sämtliche Entwicklung eher im Unbekannten lassen.

    1. Ersteres wirkt wie ein Segen, ist aber in der Realität nicht machbar. Zum einen würden sämtliche Ankündigungen von unserer Seite als verbindlich angesehen, d.h. wenn wir etwas ankündigen, wird von den meisten angenommen/verlangt, dass es auch released wird. Das ist für uns Entwickler ein unglaublicher Druck, denn es kommt nicht selten vor, dass etwas aus Komplexitätsgründen/Bugs/etc. in den Sand gesetzt werden muss. Zum anderen kommt man nicht vorwärts. Ihr werdet mir nicht glauben, wie lange wir diskutiert haben über den Inhalt des 8.0-Updates - Denn allein im Team gibt es genug verschiedene Standpunkte zu bestimmten Themen. Je mehr man an solchen Entscheidungsprozessen beteiligt, desto mehr schweift man vom Scripten zu endlosen Diskussionen ab. Und für uns Entwickler ist das, das nervigste überhaupt. Denn wir können unsere Arbeit nicht effektiv machen.
    2. Die Entwicklung im Unbekannten zu lassen ist dabei natürlich für uns Entwickler eine einfache Möglichkeit, Systeme effektiv zu erschaffen und euch, die Community von der Entwicklung auszuschließen. Von dieser Taktik würde man nichts anderes als blaue Augen bekommen.
    3. Nun während einige von euch wahrscheinlich schon bei Punkt 2 so zustimmend genickt haben, dass das Genick sich schon fast verabschiedet hätte, hier ein kleiner Hinweis: Wir wählten bewusst einen Kompromiss. Wir beteiligen euch, die Community, an zahlreichen Entscheidungen/Ausblicken/Vorschlägen/Wünschen/Kritiken Änderungen durch Community-Meetings, Gruppen-Meetings, Foren-Threads an der zukünftigen Entwicklung. Klar ist dabei, dass wir aber auch nicht so viel verraten, dass wir unter Druck gesetzt werden, wenn es nicht kommt. Klar ist dabei, dass wir die Quintessenz aber sehr wohl kommunizieren. Die aktuelle 3-Gesinnungs-Politik ist dabei schon immer bei NHL verankert gewesen. Dass sie komplizierter würde, haben wir ebenfalls mehr als genug verkündet. Wenn diese Entwicklung trotzdem viele von euch verärgert hat, tut es mir Leid. Glaubt mir, es lag nicht in meinem Interesse so viel Zeit zu opfern, nur damit ich euch alle verjage... (Und das meine ich sogar ernst...)


    Die Cops sollen Schuld an dieser ganzen Misere hier sein?

    Nun. Ich teile eure Ansichten, dass nicht selten einzelne Cops das RP vermiesen. Aber genauso wie es schwarze Schafe unter den Spielern gibt, so gibt es solche eben auch bei den Cops. Auf beiden Seiten gibt es Spieler, die einem das RP einfach nur zerstören. Und ja, solche Cops gibt es sehr wohl. Und ja, solche Cops verabscheue ich ebenfalls. Aber es gibt mehr als genug Cops, die ihre Arbeit zum Wohle der Community sehr ernst nehmen und ihren Job auch verdammt gut machen. Ich möchte hier weder die Cops in Schutz nehmen, noch verteidigen, sondern ich möchte viel mehr daran appellieren, dass hier nicht stur pauschalisiert wird. In solch einem Diskurs muss man viel mehr Faktoren betrachten, als das, was einen stört. Sondern man sollte versuchen zu verstehen: Warum wird so agiert? Mache ich vielleicht auch etwas falsch? Was kann ICH dagegen tun? Kann ich vielleicht einen Kompromiss eingehen, dass dem Ego von beiden Parteien nicht schadet? - Denn viel zu oft scheitert das gute RP leider an dem Ego der einen oder anderen Partei.



    (Fortsetzung folgt, da ich viel zu viel geschrieben hab...)

    Da ist es! Das lang ersehnte 8.0-Update hat endlich den Weg zu uns gefunden und der Server hat wieder seine Pforten für euch geöffnet. Doch was gibt es denn so schönes Neues?


    _ N E U E R U N G E N

    _ A L L G E M E I N

    • Neues Interface für folgende Inventar-Interaktionen:
      • Fahrzeuge
      • Shops
      • Häuser
      • Unterstützt ebenfalls das neue Job- und Farming-System
      • Beim Ablegen mit Shift + Mausklick wählt man die Menge
    • 8 neue, exklusive SUV-Skins
      • Im Fahrzeugshop erhältlich: Blue Thunder & Green Yeti
      • Im Donatorshop erhältlich: Blue Thunder (Carbon Edition) & Red Wolf & Red Wolf (Racing Edition) & Green Yeti (Dark Edition)
      • Nur durch Events erhältlich: Golden Phoenix & Golden Phoenix (LSD Edition)
    • Zulassungsstelle
      • Neuer Zulassungsdialog
    • Santa Event
      • Santa erscheint zu bestimmten Zeiten
      • Verteilt Geschenke auf der Insel
      • Geschenke können V2 Versicherungsscheine und viele andere sehr wertvolle Gegenstände beinhalten
    • Adventskalender
      • Täglich ein Geschenk auf dem Weihnachtsmarkt abholen
    • Tankstellen-System
      • Neue Tankstellenshops
    • ~200 Immobilien sind in den Immobilienmarkt zurückgekehrt (Stand Mai 2019)


    _ Z I V I L I S T E N

    • Questsystem 2.0
      • Von Grund auf neu geschriebenes Framework
      • Über 100 neue Quests in 10 Questlines
        • Unterteilung in die drei Gesinnungen Zivilisten, Rebellen und Kriminelle
        • Jede Gesinnung hat ihre eigenen Professionalitäten und Schwerpunkte
      • Ein neues komplexes Dialogsystem sorgt für ein einzigartiges Storytelling
      • Umfangreiche Questübersicht im Tablet
      • Der Questfortschritt wird nun zwischengespeichert
      • Schnittstelle zum Telefonsystem: Ihr könnt bei ausgewählten Quests mit den Questgebern via SMS kommunizieren
      • Freischaltbare Marker durch abschließen von Quests
      • Freischaltbare Lizenzen durch abschließen von Quests
      • Auch die Daily-Quests wurden neu ausgearbeitet
        • Verfügbare Quests sind nun abhängig vom Fortschritt in den Questlines
        • 9 komplett neue Quests
        • 13 recycelte Quests in neuem Gewand
    • Neues Farming-System
      • Ressourcen werden nicht mehr in das Inventar sondern in Behältnisse gelagert
      • Die Behältnisse werden wiederum zum Fahrzeug getragen und in diesem zum Verarbeiter und Verkauf transportiert
      • Testweise vorerst nur für die Wein- und Holzrouten verfügbar
    • Neues Verarbeitungs-System
      • Ein User-Interface ermöglicht eine übersichtlichere Verarbeitung der Ressourcen
      • Hochöfen für temperaturabhängige Herstellungsverfahren
        • Kohlepellets dienen als Brennstoff
        • Eminente Simulation der Wärmeentwicklung
        • Die Temperatur beeinflusst die Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie den Verlust von Ressourcen
        • Optimaltemperaturen ermöglichen nun eine direkte Einflussnahme auf die Effizienz und Wertigkeit der Ressourcen
    • Communitybaustellen
      • Ab sofort entscheidet ihr, wie Altis sich ändern soll
      • Baustellengründe müssen mit Materialien beliefert werden um neue Jobs und Locations freizuschalten
      • Baustelle wandelt sich abhängig vom Baufortschritt
      • Zum Abschluss findet eine Eröffnungsfeier als Event an den neuen Locations statt
      • Aktuelle Communitybaustellen: Sägewerk, Hackschnitzelfabrik
    • Crafting Reworked
      • Waffen und besondere Ausrüstung muss nun an Crafting-Stationen gecraftet werden
      • Crafting-Stationen werden durch die Story-Quest freigeschalten
    • Neuer Shop: Petrov's Feuerbude
      • Petrov verkauft euch direkt bei den Verarbeitern spottbillige Kohlepellets
    • Level-System Reworked*
      • EXP / Level Verteilung angepasst
      • Boni der Level wurden angepasst
    • Neuer Beruf: Holzfäller**

      • Erwirb Forstlizenzen beim Förster
      • Fälle Bäume in ausgewählten, variierenden Forstgebieten mit Axt oder Kettensäge
      • Säge die Bäume vor Ort in kleine Stücke mit einer Handsäge oder Kettensäge
      • Bringe die Baumstämme zum Sägewerk oder zur Hackschnitzelfabrik
      • Verkaufe die Produkte bei der Möbelfabrik
      • Vollständige Implementierung des neuen Farmingsystems
      • Verarbeiter freischaltbar durch Communitybaustellen
    • Altes Munitionslager hinzugefügt
    • Neue Waffenläden
      • kleiner Waffenladen
        • Handfeuerwaffen
        • leichte Schutzwesten
      • Waffenladen
        • MPs
        • mittlere Schutzwesten
      • ...tbc
    • Neue Rebellenunterkünfte
      • Rebellenlager (klein)
        • leichte Sturmgewehre und MPs
        • leichte Schutzwesten
      • Rebellencamp (groß)
        • Sturmgewehre
        • mittlere Schutzwesten
    • Neue Kriminellenunterkünfte
      • Kleines Versteck
        • leichte Sturmgewehre und MPs
        • leichte Schutzwesten
      • Großen Versteck
        • Sturmgewehre
        • mittlere Schutzwesten
      • ...tbc
    • Marktsystem
      • Drogenpreise steigen bei größerer ASP Präsenz


    _ R E S C U E - S E R V I C E

    • Internal Affaires Department als Dienstaufsicht
    • LED-Warntafel
      • 4 Modi: "links umfahren", "rechts umfahren", "beidseitig umfahren", "Vollsperrung"
      • Für Repair-Offroader und Repair-Van
    • Zusätzlicher Tank für den Repair-Van
      • Eine Tankwanne kann nun als Flüssigkeitsbehältnis (z.B. für Öl) montiert werden
    • Neues Abschleppfahrzeug kaufbar
    • EZS (Einheiten-Zuordnungs-System): Status der Einheiten nun über das Interface einseh- und einstellbar
    • Integration der Daily-Quests in das neue Questsystem


    _ A L T I S - S T A T E - P O L I C E

    • Internal Affaires Department als Dienstaufsicht
    • Dienstkleidung für das Internal Affaires Department
    • Fahndungsliste
      • Einzelne Delikte sind nun entfernbar
    • LED-Anzeigetafel
      • 3 Modi: "Achtung", "rechts anhalten", "Achtung - rechts anhalten"
      • Für SUV, Offroader, Limousine und Van
    • Integration der Daily-Quests in das neue Questsystem
    • EZS (Einheiten-Zuordnungs-System): Status der Einheiten nun über das Interface einseh- und einstellbar
    • Mobile Blitzer
      • einstellbare Geschwindigkeiten angepasst
      • Icons im WIN-Menü hinzugefügt
    • ASP HQ überarbeitet


    _ Ä N D E R U N G E N

    • Der Paketdienst wurde auf Basis des neuen Inventarsystems angepasst und optimiert
    • DEA Dienst überarbeitet
    • Auto-Farm sammelt nur noch 5x
    • Augen verbinden: Sturmhaube durch Augenbinde ersetzt
    • ASP Waffenshop: passende Magazine nun zu den Waffen
    • Kraftwerk und Finanzamt: Einnehmen nun am PC anstatt der Flagge
    • Event "Geldtransporter": Das Aufbrechen des Transporters benötigt mehr Zeit und die ASP wird noch während des Aufbrechens informiert
    • Neue Icons für das Notificationsystem
    • Blaulichter von ASP und RS reworked
    • Marktsystem
      • Verkaufspreise von allen Ressourcen erhöht
    • Zahlreiche Hot-Spots neu gemappt & teilweise verschoben
      • Salzfeld
      • Salzmühle
      • Salzhändler
      • Plastikverarbeiter
      • Steinbruch
      • Zigarrenverarbeiter
      • Kraftwerk
      • Pyrgos und Umgebung
      • Banditenlager
      • Rebellenlager
    • Sämtliche Marker unter Rücksichtnahme der deutschen Rechtschreibung umbenannt
    • Zielort einer DP-Mission wird als Position im Aufgaben-Tab hinterlegt (Somit sollte das Finden der DP-Orte kein Problem mehr sein)
    • DP-Marker auf der Karte entfernt (DP-Marker in Kavala bleibt erhalten)
    • Kaufpreise von Häusern leicht angehoben
    • Logistik Liefermission temporär deaktiviert (kommt zeitnah zurück)
    • Versicherungspreise von Häusern leicht gesenkt (effektiv gleiche Gesamtkosten)
    • Bundesbank Tresor beinhaltet mehr Geld
    • Schwarzpulver wird nun aus alter Munition hergestellt
    • Introtexte an das aktuelle Team angepasst



    _ F I X E S

    • Die Nachrichten des Notification-Systems überlagern sich nicht mehr
    • Fehler beim Zulassen von Fahrzeugen behoben
    • Icon für "Kröte" nun sichtbar
    • Namen der Item-Shops übersetzt
    • Zahlreiche Items werden nun im Inventar abgespeichert (u.a. Lollies, Feuerwerk, Megafon, Blitzer, Bier, Geschenk, Trage, Ü-Ei, Hupen, Feuerzeug)
    • Ein Fehler im Level-System wurde behoben, der Level 26 zu wenig EXP zugerechnet hatte
    • Crafting: Mehrere Z-Items Fehler behoben, dass nicht genügend Platz ist.
    • RS: Quest "Einfache Reparaturarbeiten" Problem mit der Reparatur behoben
    • RS: Leitungs-SUV Blaulichter eingefügt
    • RS: Sirene- und Presslufthorn-Benachrichtigungen erfolgen nun über das Notificationsystem
    • RS: Freischaltbare Wiederbelebungsanimation gefixt
    • ASP: HQ Karte in der Tür
    • ASP: Meldungen zur Fahndungsliste erscheinen nicht mehr als Admin-Nachricht
    • ASP: Es wird nun die korrekte Anzahl an Benzinkanistern verbraucht beim Drogenfelder abbrennen
    • ASP: Sirene- und Yelp-Benachrichtigungen erfolgen nun über das Notificationsystem
    • ASP HQ: Inspector Wells steht nun in der richtigen Etage


    _ S O N S T I G E S

    • Missionfile ausgeräumt ~ 25MB Speicherplatz gewonnen


    _ E N T F E R N T

    • Marshal Service entfernt
    • Begrenzung der Fahrzeugstellflächen in der Garage entfernt
    • Rebellen Lager
    • Polizei Mod Gebäude


    Wir freuen uns, dass Ihr alle den Weg zurück zu Neighbourhood-Life gefunden habt und wünschen Euch viel Spaß mit der neuen 8.0-Version!

    party-squared



    * Änderungen, die im Zuge des neuen Questsystems / Fraktionssystems durchgeführt werden mussten

    ** Wir haben das System bereits vollständig implementiert. Es liegt nun an euch, die Verarbeiter zu errichten und somit die Holzrouten freizuschalten.

    Die Entwicklung des kommenden Updates geht mit großen Schritten voran und mit jedem Tag nähern wir uns dem Release der 8.0 immer weiter an. Nun liefern wir Euch weitere kleine Hinweise auf einen Bruchteil der Features in Form eines Bewegtbildes! ;)


    Viel Spaß mit dem Video und viel Erfolg beim Rätseln! 8)


    Als nächsten kleinen Leak habe ich eine sehr alte Skizze von einem Dialog gefunden, welcher ebenfalls Teil eines wichtigen neuen Systems sein wird. Das hierzu gehörende Framework ist bereits fertiggestellt und die Benutzeroberfläche gleicht sich nun auch nicht mehr ansatzweise mit dieser Skizze. Aber ich denke zum Rätseln kann man das Bild dann doch noch gebrauchen. Wer eine Idee hat, kann diese ja ruhig hier unter dem Beitrag mal äußern. Ich werde allerdings nicht verraten, worum es sich genau handelt 8o





    party-squared Es ist mal wieder soweit! party-squared


    Lange ist es in Planung gewesen, viel Zeit wurde investiert, oft genug wurde es verschoben -

    Doch nun befindet sich die Entwicklung für die zukünftige NHL-Version 8.0 in vollem Gange!

    Das kommende Update für Neighbourhood-Life wird wieder einmal das Spielerlebnis revolutionieren und Euch mit umfassenden und komplexen neuen Spielinhalten versorgen. Details werde ich hier an dieser Stelle noch nicht verraten, doch in den folgenden Wochen werdet ihr durch unsere Uploads auf unseren Social-Media-Kanälen als auch hier im Forum mit regelmäßigen Leaks versorgt.


    Bevor ich euch hier weder mit den Details langweile oder euch zu sehr die Spannung nehme, möchte ich euch lediglich in diesem ersten Post neben dem obigen Bild folgendes mit auf den Weg geben:


    Das Update kommt mit mehreren und vor allem auch neuen Systemen daher, als auch Optimierungen aktueller Features sowie Bugfixes. Der Fokus liegt dabei insbesondere auf der Förderung der zivilen Spielerseite, wobei die ASP und der RS natürlich nicht leer ausgehen.

    Wessen Neugierde nun immer noch nicht gestillt werden konnte, der sollte die kommenden Wochen auf jeden Fall diesen Beitrag hier verfolgen! artist-squared

    Hallo Daniel,


    leider müssen wir dir mitteilen, dass wir deine Supporter-Bewerbung ablehnen müssen. Wir hatten ja schon persönlich darüber gesprochen.


    Dennoch bedanken wir uns für dein Engagement und wünschen dir noch viel Spaß auf NHL! :P:thumbup:




    Datum Uhrzeit Treffpunkt
    29. Dezember 2018 ab 20.30 Uhr LKW-Shop in Kavala


    _ N A C H R I C H T E N

    Qualmende Reifen, heulende Motoren sowie Fahrkünste vom Feinsten in einem Event vereint... Geht nicht? Geht wohl, überzeugt euch doch selbst!


    _ I N F O R M A T I O N

    Wie bereits versprochen werden wir das Event vom 3. Advents-Sonntag wiederholen: Und zwar diesen Samstag! Dort werdet ihr euch in einem schnellen und zerstörerischen SUV-Rennen gegen eure Konkurrenten durchsetzen müssen. Dabei sind eure SUVs gegen so manche Kratzer gewappnet, ja nahezu unzerstörbar. Aufgrund dessen ist bei diesem Rennen ausnahmsweise einmal das Rammen und Abdrängen von der Strecke, welche sich durch vielfältiges Terrain erstreckt, erlaubt!*


    Die Strecke hebt sich dabei von früheren SUV-Rennen durch variantenreiche Streckenabschnitte sowie eine insgesamt längere Strecke ab: Wer also einmal eine falsche Kurve nimmt, sollte die Hoffnung nicht aufgeben - Denn dieses Rennen wird kein Fahrer fehlerfrei bestehen!


    Alle Teilnehmer treffen sich am LKW-Händler in Kavala!



    _ G E W I N N E

    1. Platz

    5 Event Coins + 1.500.000 A$ + der exclusive SUV ColdButGold + Titel "SUV Wreckmaster of Altis"


    2. Platz

    3 Event Coins + 750.000 A$


    3. Platz

    2 Event Coins + 500.000 A$




    _ R E G E L N

    • Die Fahrzeuge werden gestellt. Eigene SUVs sind nicht genehmigt.
    • Die Verwendung vom Nagelbändern, Rauchgranaten und Marihuana ist verboten.
    • Die Strecke darf nicht abgekürzt werden.
    • In und um die Strecke befindet sich eine Safezone.
    • Jeglicher Einfluss von außerhalb auf die Teilnehmer des Events ist verboten.
    • Überfälle auf die Staats- oder Bundesbank, sowie auf das Hotel, Bankfilialen oder Einbrüche in Häuser sind von 20 Uhr bis zum Ende des Events verboten.
    • Die Fahrzeuge sind nach dem Rennen wieder abzugeben.

    -Änderungen vorbehalten-


    *Das Event wird durch Scripte gestützt.

    :!:An dieser Stelle möchte ich in Vertretung des Serverteams eines klar stellen um Missverständnisse zu vermeiden::!:


    Die Idee des Serverwipes stammt von der Community und nicht von uns. Von unserer Seite her ist der Serverwipe keineswegs fix. Die aktuell stattfindenden Diskussionen gehen lediglich von der Eventualität aus, dessen Idee von einigen Personen der Community angestoßen wurde, und finden nicht statt, weil wir dieses vorhaben.


    Also an alle, die befürchten, dass ein Serverwipe geschehen wird:


    Wir als Serverteam sehen aktuell von dem Gedanken ab, sofern es nicht von der Community überwiegend gewünscht wird.

    :!:An dieser Stelle möchte ich in Vertretung des Serverteams eines klar stellen um Missverständnisse zu vermeiden::!:


    Die Idee des Serverwipes stammt von der Community und nicht von uns. Von unserer Seite her ist der Serverwipe keineswegs fix. Die aktuell stattfindenden Diskussionen gehen lediglich von der Eventualität aus, dessen Idee von einigen Personen der Community angestoßen wurde, und finden nicht statt, weil wir dieses vorhaben.


    Also an alle, die befürchten, dass ein Serverwipe geschehen wird:


    Wir als Serverteam sehen aktuell von dem Gedanken ab, sofern es nicht von der Community überwiegend gewünscht wird.



    Datum Uhrzeit Treffpunkt
    23. Dezember 2018 ab 20.30 Uhr Airfield


    _ I N F O R M A T I O N

    Bereits drei Adventswochenenden sind verstrichen und so rückt das letzte Advents-Event immer näher. Zum Abschluss wollen wir euch daher mit einer bereits aus dem letzten Jahr bekannten, gut rezensierten Adaption von "Capture the Flag" beglücken. Dabei werdet ihr jedoch keine Flagge erobern, sondern Santas Lieblingsrentier Rudi vor dem gegnerischen Team retten!


    Ihr werdet euch in zwei Teams in einer vielfältigen Arena* zwischen Wald, Freifläche und Häuserkampf beweisen müssen. Die Teams werden dabei mit VR-Anzügen sowie entsprechendem Equipment ausgerüstet und müssen das Rentier in ihre eigene Base bringen um zu gewinnen. Erreicht das Rentier die Base ist eine Runde beendet.** Natürlich dürft ihr euch selber in den Teams zusammenfinden und gemeinsam mit eurer Gruppe um den Sieg kämpfen. assaultrifle



    _ G E W I N N E

    Jeder Teilnehmer des Siegerteams erhält folgende Belohnung:


    1.000.000 A$ + 4 Event Coins + ein Weihnachtsgeschenk


    Jeder Teilnehmer des Verliererteams erhält folgende Belohnung:


    500.000 A$ + 2 Event Coins + ein Weihnachtsgeschenk


    In jedem Team wird ebenfalls ein Spieler ermittelt, der einen exclusiven Winter-SUV erhält!




    _ R E G E L N

    - Die Ausrüstung wird gestellt.

    - Das Mitbringen von eigenen Waffen und eigener Ausrüstung ist verboten.

    - Die Arena darf während des Events nicht verlassen werden.

    - Die Event-Kleidung, sowie die sonstige Ausrüstung ist lediglich für das Event geeignet und muss anschließend zurück gegeben werden. Andernfalls ist mit Konsequenzen zu rechnen.

    - Das Betreten eigener Häuser etc. ist in der Arena verboten.

    - Jeglicher Einfluss von außerhalb auf die Teilnehmer des Events ist verboten.

    - Während des Events dürfen keine Häuser, die Staatsbank, Bundesbank, Bankfilialen oder das Hotel ausgeraubt werden.

    - Das Event-Team behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen das Regelwerk verstoßen, auszuschließen.

    -Regeländerungen vorbehalten-



    *Es sind 1 - 3 Runden angesetzt. In den nächsten Tagen werden Tests durchgeführt um das Event besser kalkulieren zu können. Dadurch kann es ebenfalls zu Regeländerungen kommen.


    **Das Event wird scripttechnisch unterstützt um ein optimales Spielerlebnis zu ermöglichen.