Theo Mueller
  • Mitglied seit 2. Februar 2017
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Theo Mueller

    Auch die 1-Mann Armee bedankt sich bei allen Beteiligten im Namen der RRA! Es waren schöne Jahre und auch schlechte. Viel Hass und Missgunst und doch auch schöne Momente. Der Kauf von 2 Basen hat gezeigt wie gern wir hier waren. Kontrollen wegen wilderei von sibirischen Schneehasen. Die Verteilung von der Rente in Form von Platinbaren. Die stetigen Kontrollen wegen militärischer Kleidung und die darauf folgende Kapitulation der Polizei weil das Huntig sie abgefucked hat. Der Handel mit B&B und der Lieferung von Angelrouten hvia U-Boot hätte nicht authentischer sein können. Zu guter letzt noch erwähnenswert die Endlose diskussionen im Support wegen RP-Ansprüchen.


    Jaja es waren tolle 4 Jahre.


    Ich bedanke mich bei allen für die Geduld mit mir und meiner provokativen und gerade aus Art. Immerhin hat es Anschein nie zu einem Bann gereicht sowie bei Riven 🤷‍♂️


    Zum Schluss bleibt nur zu sagen: Lebt wohl und DS ist scheiße ❤️

    Du merkst es nicht wie es scheint. denn es war nicht die rede vom cop als cop.. Ihr nehmt niemanden als Maßstab außer euch selbst ;)

    Nachjoinen kommt so schon lange nicht mehr vor. Wenn doch bitte Beispiel und nicht haltlos behaupten.


    Wann wurde dir wie RP aufgezwungen und brachial betreiben? Vielleicht möchtest du die Situation schildern?

    Stimmt, ist ja schon lange keiner mehr da.


    War schon immer so und führte immer wieder zu Unmut. Wie es zuletzt ist kann ich nicht sagen da ich seit Sommer nicht mehr als 5 Spieler aufm Server sehe wenn ich da bin ;) wer das bestreitet das es statt gefunden hat,... Naja lassen wir das.


    Letzeres soll die Aussage von sawyer untermauern das es kontraproduktiv ist wenn Teamleitung ect. Mal eben als Gruppierung für ein Tag joinen aber keinerlei Langzeit rp möglich ist.


    Mit brachial, ist gemeint das meist Kontrollen gemacht werden mit langwaffe ect. Ist halt nicht fördernd wenn die gleichen Leute dann noch in der Polizei sind und dafür nicht im Dienst sein können ;)

    Habe ich schon mal eine Beschwerde gehört das Admins als Marshall's jahrelang die Cops geführt haben? Wenn auch nicht direkt als Sheriff aber administrativ als Verwaltungsorgan und obrig stehende Führung?

    Wurde sich beschwert das sonstige Teammitglieder als Marshalls einen wesentlichen Einfluss auf die Cops bzw die Medics als Fraktionsleiter haben?

    Wurde sich schon einmal beschwert das ein Teammitglied eine Zivilisten Gruppierung geführt hat die einen dominante Stellung auf dem Server inne hat?

    Willst du dich vielleicht auch noch darüber beschweren das Don und Phil alles absegnen was Whitelistfraktionen und Team betrifft?

    Oder das es Serverteam im Meeting Dinge entscheidet welche Cops Medics UND Zivilisten betreffen?

    Alle Punkte können mit ja beantwortet werden ;)


    So wie ständiges nachjoinen von Cops wenn es mal zu ballerei kommt.


    Supporter/cops welche sich zusammen tun als Zivilisten joinen "um den Server zu beleben", rp aufzwingen oder brachial betreiben weil es sie nicht interessiert wenn sie mal für 4h Geld ausgeben müssen und man sie dann ewig nicht wieder sieht weil die Lust sie dann wieder verlassen hat


    Forums rp was ewig nicht bearbeitet wird oder nur halbherzig. Bzw generelles forums rp...

    Es gibt keine banditen die überfallen, es gibt keine Zivilisten die verkaufen, es gibt rebellen die nichts zu tun haben.. Cops? Mangelware. Der Server hat keine Spieler und keine Attraktivität. Einzige Ergebnis von 8.0 das man schwerer zu Dingen kommt. Dafür ist einem die Zeit am PC einfach zu schade.

    Du musst aber bedenken, dass Cops auch 7,62 Waffen kaufen können, welche gerne mal einen SUV von A nach B durchlöchern. Ein Tempest oder Ifrit hat eben den Vorteil noch ein paar Schüsse auszuhalten. So und wie schon zwanzigmal oben erwähnt geht es mir nicht um die gepanzerten Autos, sondern jedes Fahrzeug.

    Wir fahren Ifrits nicht nur weil sie geil sind, sondern auch weil es eben zum Rebell sein passt. Desweiteren halte ich es für ziemlich doof mit 5 Morden, davon 3 Cop-Morde, in einem komplett ungeschützten Auto ins Cop regierte Inland zu fahren.

    *hust* eben es passt zu Rebellen *hust*

    😂


    Wir driften vom Thema ab ^^


    Vorschläge wurden gebracht, vllt kann die zuständige Person das sich ja mal überlegen ob die 100% auf cop Seiten erst ab Rang xy möglich ist ;)

    3PR ich antworte trotzdem auf deine rhetorische frage mit Sarkasmus.


    Aktuell sind alle Funktionen Ausser Kraft gesetzt da der Server im Sommerlich zu wenig besucht war. Werde diese aber wieder aktivieren sobald es sich lohnt ;)


    Verstehe die Frage auch nicht: "Das was sie im zivilen Bereich verdienen, haben sie als Cop zur Verfügung?" Natürlich. Und? Was sagt das jetzt aus. Ist absolut das selbe Konto. Und? Warum Cops nichts mehr an der beschlagnahmten Ware was verdienen ist auch ganz einfach - damit eben kein Hunting statt findet. Und das ist das Beste, was man machen kann.




    Ich habe die Aussagen von Carter punkt für Punkt abgearbeitet. Der Cop verdient im Dienst nicht viel, kann aber im Zivilen Bereich Asche machen. Muss dann schlussendlich für das Equipment weniger bezahlen also ist er da ja dann im Vorteil. Ist ja kein Problem, daran will ich mich ja auch nicht aufregen war lediglich dazu da um der Aussage die Kraft zu nehmen ;)


    4. Wenn man beim Farmen damit rechnet " Ich brauche safe 4 Handschellen und muss 2 Autos und eine Haus knacken....."~kennt jeder ;)

    Es geht dabei auch um Risc/Reward -> Habe ich alles für den Kampf oder 100 Sprengstoff mehr?

    ist aber auch einfach RP-Abhängig. Nur weil ich farme heißt das doch nicht das ich nicht einsatzbereit bin. Ist ja doch öfters vorgekommen als man wöllte.

    2. Das was sie im Zivilen Bereich verdienen haben sie als Cop zur Verfügung?

    3. Geht es ja nach wie vor um die Erfolgschance -_> Warum sollte jeder Cop die 100% Möglichkeit haben. Vom Cadet bis zum Ehemaligen Marshall? Stimtm schon, wenn ein Fahrzeug weg muss RS oder Impound, macht Ihr ja sonst auch wenn das eigene Fahrzeug mal schnell weg muss ;)

    4. Beim Normalen Farmen muss man mit allem Rechnen ;)


    P.s. sollte 2. Stimmen wird dein 1. und 2. hinfällig weil Vorteil ;)

    Das sind bestimmt nur Anfangsschwierigkeiten. Aber ist schon alles sehr fragwürdig. Warum überhaupt die Anfangsquest für alle "alten". Warum der Einschnitt ins Erfahrungslvl... aber wird sich ja zeigen wenn man irgendwann damit dann fertig ist alles quasi nochmal zu machen..

    Das Problem was ich hier eher sehe ist, dass wir im Gegensatz zu Euch objektiv handeln müssen. Euch nervt es subjektiv, dass Spieler von XY dadurch nen Vorteil erhalten hat. Wir sehen es objektiv, da jeder den gleichen Vorteil hat(te). Es hat nichts mit Auslegung zu tun, bzw. sich alles richtig drehen. Wir haben als neutrale Person immer eine andere Sicht auf die Dinge als ihr, da kann man sich treffen und auf einen Konsens kommen. Der Konsens für die Zukunft ist jetzt, das System wird nach dem Release der 8.0 durch laufen und jeder hat am Ende Pech gehabt.

    Was bisher gelaufen ist, bleibt so.


    Somit ist sehr wohl ein Kompromiss gefunden worden. Und die Sturheit, die du uns vorwirfst nichtig ist. Die ich dir übrigens genauso vorwerfen kann, da für dich ein Kompromiss anscheinend nicht in Frage kommt.


    Nochmal zum Punkt Regelwerk. Wenn ich als Administrator des Projektes die Entscheidung fälle, die "Regel" bzw. das System temporär zu deaktivieren, dann kann ich das tun. Ich bin in diesem Punkt absolut weisungsbefugt. Anders, als zu deinem Beispiel mit RDM...
    Ebenso möchte ich anmerken, dass niemand dadurch zu Schaden gekommen ist oder gar einen Nachteil erlangt hat. Weswegen ich diesen Aufschrei für künstlich überzogen halte

    Objektiv betrachtet wurden die regel zur Fairness für alle erstellt. Objektiv betrachtet wurde die Fairness in diesem Punkt verletzt da andere die Chance, in diesem Falle ganz klar der Threadersteller, nicht nutzen können. Objektiv betrachtet konnte nie ein Kompromiss entstehen da wir vor vollendete Tatsachen gestellt wurden. Ich sehe das als Objektiv an da es mich nicht betrifft!


    Ein Nachteil ist nur in geringen Maße entstanden, aber in diesem Falle ein Vorteil für einen einzelnen. Nämlich V8 die Ihre Tankstelle nicht verlieren können.


    Das ist auch kein künstlich überzogener Aufstand sondern eine Meinung die zu Unmut führt.


    Glaube mir, ich schreibe hier nicht um ein bisschen Internetrambo zu spielen und/oder zu trollen. Ich habe immer das gesamte im Auge und das betrifft das Projekt. Ich habe oft genug für mich selber oder der RRA in den sauren Apfel gebissen. Ich erinnere nur an die erste Base ect.. Aber ich bin auch ein Verfechter von Regeln aber auch zu deren Einhaltung oder öffentlichen Statements bei so gravierenden Änderungen.

    Liebe Leute,


    Denn sehr viele von Euch, hätten dann bereits nichts mehr, auch du Theo hättest z.B. in dieser Zeit ein paar Garagen verloren.

    Dann scheint das System aber schon seit mehr als einem Jahr ausgeschaltet zu sein.. Es befinden sich Garagen in der Liste wo Spieler schon seit mehr als einem Jahr nicht da sind.. Ich genieße das, steht außer Frage, aber ich weiß auch das ich Verpflichtungen als Spieler habe wenn ich sowas wie Tankstellen kaufe. Aber es ist ja eh egal was man sagt. Es wird alles so gedreht wie es gerade benötigt wird.


    Das schlimme ist, das uns bereits gestern Abend bewusst war das sich in der Sache wie immer nichts bewegen wird. Für was machen sich Leute eigentlich die Mühe dinge festzulegen um sie dann einfach kurzerhand außer Kraft zu setzen?! Ich mein, ihr wollt die Spieler nicht vergraulen weil Ihnen Dinge weggenommen werden, gebt neuen oder treuen aber auch keine Chance dinge zu bekommen. Beißt sich in meinen Augen. Und wenn ich, als Theo Müller, Immobilien verliere weil das System strikt aussortiert und ehemalige Gruppenimmobilien dann weg sind, ärgere ich mich, bringe hiermit zur Anregung das man vielleicht über eine Auflistung dieser nachdenken sollte und werden dann aber alles erdenklich tun um an die wieder ranzukommen. Denn ich weiß wo und was in der Regel steht.


    Um auf das Zitat wieder zurück zu kommen, es gab keine Zeit seit beginn hier das ich länger wie 6 Monate nicht da war ;) Und wenn es nur ein kurzes Einloggen war.


    Wir brauchen aber Schlussendlich diesen Beitrag von mir nicht weiter auseinander zu nehmen. Hat ja eh keinen Sinn


    Gruß Theo

    Lieber Don,


    das tut mir jetzt wirklich Leid, aber, das ist absolut nicht verständlich. Denn nur weil der einzelne keine Lust hat zu spielen kann doch nicht die Grundlage sein Regeln außer Kraft zu setzen. Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher von wann bis wann dann auch die Ausnahme ist. Kann ich dann auch zukünftig ohne Call Leute umlegen weil ja so wenig los ist?


    Fragen über Fragen..


    Ich glaube ja fast das es bei anderen jetzt auch anders ausgegangen wäre weil es ja vor kurzen schon mal so war..